Gutes tun kann so einfach sein.

Gemeinsam zur Fairtrade-Town. Anders denken. Anders handeln. Gutes tun. 

Der Eine-Welt-Verein Geldern feiert sein 30jähriges Bestehen mit der Eröffnung einer Ausstellung zur fairen Kleidung

Mit der Eröffnung der Ausstellung „Ich mache deine Kleidung“ von FEMNet e.V. am vergangenen Samstag beging der „Eine Welt Verein Geldern“ sein 30 jähriges Bestehen. In den Räumen der Mittmachwerkstatt, Markt 18, schräg gegenüber vom Weltladen, fanden sich u.a. auch der Bürgermeister Sven Kaiser mit seiner Frau ein. Gerrit Hermans vom Vorstand des Vereins begrüßte alle Anwesenden und machte deutlich, dass der Faire Handel zwar schon lange in Geldern mit dem Verein und dem Weltladen ein Gesicht hat, dass neuerdings der Blick verstärkt in Richtung „Faire Kleidung“ gehen muss. Dem trägt die Ausstellung und der Verkauf von fair gehandelter Kleidung in den nächsten 14 Tagen Rechnung. Hedwig Gerads hat eine Reihe interessanter Kleidungstücke vom T-Shirt und Blusen über wärmende Wollsachen (u.a. Alpaka-Wolle) u.v.m. zusammensgestellt.

 

Der Verein unterstützt natürlich unsere Kampagne und ist mit seinem Weltladen und seiner Bildungsarbeit ein besonders wichtiger Partner.